EINFÜHRUNG

Die folgenden Geschäftsbedingungen betreffen den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen im Fernabsatz und hier bereitgestellt über das Internet von www.tuscanyleather.it.

PREISE

Die auf der Webseite veröffentliche Preise sind in EURO angegeben und sind inklusive lokale Mehrwertsteuer für alle EU-Länder, Steuer und Importgebühren für Schweiz, Norwegen, UK, USA und Australien. Tuscany Leather bietet seinen Kunden die Möglichkeit, Preise in anderen Währungen umzurechnen. Dies dient nur für Bewertungszwecke.

BESTELLUNGEN

Alle Bestellungen erfolgen in Euro und sind inklusive lokale Mehrwertsteuer (EU- Mitgliedstaaten), inklusive Importsteuer und Zollgebühren (Vereinigte Staaten, Schweiz, Norwegen, UK und Australien). Kein weiterer Betrag wird bei Zustellung des Pakets gefordert. Für Bestellungen außerhalb der EU (mit Ausnahme von Vereinigten Staaten, Schweiz, Norwegen, UK und Australien) können bei Zustellung des Pakets Importsteuer und Zollgebühren erhoben werden. Bei Eingabe der Bestellung, können Sie die Richtigkeit der eingegebenen Daten als auch die Rechnungsadresse und Lieferanschrift prüfen. Bei Fehlern, bitten wir Sie uns umgehend unter [email protected] zu informieren.

VERSAND UND LIEFERUNGEN

Die Versendung der Bestellung ist von der Verfügbarkeit der Artikel abhängig. Bei Zahlung mit Banküberweisung, wird die Bestellung nach Zahlungseingang versendet. Die Liferzeiten hängen ausschliesslich von der gewählten Versandart, den angegeben Lieferzeiten vom Versandpartner und eventuellen Zollförmlichkeiten ab.
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Mängel aufweisen, so hat der Kunde dies innerhalb von 48 Stunden an Tuscany Leather zu reklamieren. Ein Foto des Produkts mit dem Mangel hat der Kunde an [email protected] zu senden.

RÜCKGABERECHT

Tuscany Leather garantiert 100% Rückerstattung, mit Ausnahme aller lokalen Zölle und Steuern. Etwaige Zuschläge für Expressversand, Geschenkverpackung oder andere mit dem Kauf verbundene Dienstleistungen werden nicht zurückerstattet. Tuscany Leather gewährt Rückgaberecht innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Rücksendung. Vom Rückgaberecht sind ausgeschlossen:

  • Personalisierte Artikel
  • Produkte die für gewerbliche Zwecke erworben wurden


Alle rückgesendeten Artikel ohne Etikett, gebraucht oder unvollständig werden nicht erstattet. Für Kunden mit Account muss die Anfrage auf Autorisierung der Rückgabe über den persönlichen Account im Bereich "Mein Kundenkonto" gestellt werden. Für Kunden, die ausdrücklich auf die Erstellung eines Kontos verzichtet haben, muß die Rückgabeanfrage per E-Mail an [email protected] gesendet werden. Tuscany Leather behält sich das Recht vor, die Annahme von Ware, die unautorisiert und/oder in Nichtbeachtung der Anweisungen zurückgesendet worden ist, zu verweigern. In diesen Fällen wird die Ware erneut an die in der Bestellung angegebene Adresse zurückgesendet. Sollte eine solche Rücksendung akzeptiert werden, wird Tuscany Leather bis zu 20% von der Rückerstattung als Verwaltungs- und Lagerkosten abziehen oder die Rückerstattung wird als Store Guthaben erfolgen.

Im Falle einer kostenfreien Rücksendung, wird Tuscany Leather ein vorfrankiertes Etikett bereitstellen. Sollte der Kunde ein anderes Etikett verwenden, werden die Kosten für die Rücksendung nicht erstattet. Für jede Bestellung steht nur ein vorfrankiertes Etikett zur Verfügung.
Für alle anderen Fälle sind die Kosten der Rücksendung vom Kunden zu tragen und ist somit für die Sendung verantwortlich. Aus diesem Grund empfiehlt Tuscany Leather ein Versandart mit Sendungsnummer.

GEWÄHRLEISTUNG UND GARANTIE

Alle Tuscany Leather Produkte haben eine 24 Monate Garantie ab Lieferdatum. Dies ist auch bei den gelieferten Artikel mit Garantie-Zertifikat angegeben. Sollten Sie Probleme mit einem Tuscany Leather Produkt haben, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren und eine fotografische Erklärung des Problems an folgende Adresse senden: [email protected] Diese Garantie gilt nur für den Originalkäufer und gilt nicht bei normalem Verschleiß, Unfällen, Fehlgebrauch oder normaler Farb- und Materialschwächung. Gepäckschäden die durch die Abfertigung am Flughafen entstehen, fallen nicht unter die Garantie. Haftungsansprüche müssen in einem solchen Fall direkt an die betreffende Fluglinie gerichtet werden. Tuscany Leather hat das Recht den Kunde mit dem Kosten zu belasten, die eventuell bei der Prüfung und bei der Lieferung des Produkts entstanden sind, falls bei der Prüfung den vom Kunden beim Produkteingang beklagten Schaden nicht erkennbar sei. Der Kunde ist verpfichtet, die erhaltene Ware zu prüfen, dass diese der bestellten Ware entspricht. 
IDie Bilder und Farben der Produkte erhältlich in diesem Internetshop könnten nicht den realen Farben entsprechen und dies aufgrund des Bildschirms oder des verwendeten Browser.

Rechtsbelehrung und Gerichtsstand

Der Kaufvertrag zwischen Kunde und Tuscany Leather wird in Italien abgeschlossen und wird somit vom italienischen Gesetz und dem EU-Vorschriften für Fernabsatzgeschäfte geregelt. Für jegliche Streitfrage ist der Gerichtsstand Pisa.